Termin vereinbaren
Brigitte Weber
TCM-Gynäkologie
Neptunstrasse 61
8032 Zürich

Montag: 7.30 – 19 Uhr
Dienstag: 7.30 – 20.30 Uhr
Donnerstag: 7.30 – 19 Uhr
Samstag: 7.30 – 17 Uhr

Wie eine 35-jährige Frau trotz Verhütung schwanger werden kann

Die 35-jährige Kundin hatte bereits ein Kind und wünschte sich sehnlichst ein zweites. Doch es wollte mit dem Schwangerwerden einfach nicht klappen. Mit jedem Zyklus wurde der Stress noch ein bisschen grösser und die Kundin noch ein bisschen verzweifelter – bis ihr eines schönen Tages der Geduldsfaden riss und sie sich zu einer Kinderwunschbehandlung bei einer TCM-Therapeutin anmeldete.

Doch die Behandlungen brachten nicht das gewünschte Ergebnis. Im Gegenteil: Die sonst schon verunsicherte Frau wurde mit jeder Behandlung noch verunsicherter und noch verzweifelter. Die Therapeutin hatte ihrer Meinung nach kein Konzept, erzählte mal dieses und mal jenes und war bald genau so ratlos wie sie selbst. Nach einer weiteren «Dann-probieren-wir-mal-das-Behandlung» verlor die verzweifelte Frau endgültig die Geduld und brach die Behandlung ab.

Ihre Schwester riet ihr darauf zu einer Behandlung bei mir. Obwohl sie mittlerweile den Glauben an die Traditionelle Chinesische Medizin verloren hatte, liess sie sich zu einem Termin überreden. Die Frau war so verunsichert und mit den Nerven am Ende, dass ich ihr empfahl, den Kinderwunsch für ein halbes Jahr komplett zu vergessen. In dieser Zeit sollte sie ihre Ruhe und ihre Mitte wieder finden und sich aufpäppeln. Obwohl das definitiv nicht das war, was sie von mir hören wollte, willigte sie ein. Ja sie nahm sich meinen Rat sogar so zu Herzen, dass sie an ihren fruchtbaren Tagen trotz Kinderwunsch verhütete.

Von Behandlung zu Behandlung ging es ihr besser. Sie wurde ruhiger und gelassener und war nicht mehr so oft gereizt. Bereits nach vier Behandlungen war sie soweit ausbalanciert, dass ich mir vornahm, ab dem nächsten Termin mit der Kinderwunschbehandlung zu beginnen. Noch sagte ich der Kundin nichts davon, um vor der Behandlung sicherheitshalber nochmals ihren Energielevel zu kontrollieren. Es kam aber gar nicht mehr soweit.

Zu Beginn der fünften Behandlung teilte sie mir freudenstrahlend mit, dass sie schwanger sei! Was ein paar Wochen zuvor auf Biegen und Brechen nicht klappen wollte, geschah nun absolut stressfrei und auf natürliche Art und Weise – und das erst noch an einem vermeintlich unfruchtbaren Tag. Frauen mit Kinderwunsch können bei mir also auch ohne Kinderwunschbehandlung schwanger werden. Womit einmal mehr bewiesen wäre, dass das physische und psychische Gleichgewicht einer Frau einen enormen Einfluss auf das Schwangerwerden hat.

→ Weiterführende Informationen zum Thema: Traditionelle Chinesische Medizin

2018-05-03T16:22:17+00:00

Über den Autor:

Brigitte Weber
Ich bin dipl. Akupunkteurin SBO TCM und Pflegefachfrau HF. Ich behandle Fauen mit Mensbeschwerden, Wechseljahrbeschwerden und Schwangerschaftsbeschwerden sowie Paare mit Kinderwunsch. Meine Praxis für Traditionelle Chinesische Medizin TCM befindet sich an der Neptunstrasse 61 in 8032 Zürich

Hinterlassen Sie einen Kommentar