Das Neujahrsfest ist der wichtigste chinesische Feiertag. Es findet dieses Jahr am 28. Januar statt und läutet das Jahr des Feuer-Hahns ein.

Der Hahn hat einen starken Charakter. Als Organisations- und Ordnungstalent behält er immer und überall den Überblick. Allerdings will der stolze Gockel auch bewundert werden. Die Möglichkeit, im neuen Jahr häufiger als sonst einen Blick in den Spiegel zu werfen, ist gross. Das kommende Jahr schafft ideale Voraussetzungen, um das eigene Potenzial voll auszuschöpfen und die wahren Stärken zu finden.  Wer hart arbeitet, kann viel erreichen – nicht nur bei Geld und Karriere. Daneben ist das Jahr des Feuer-Hahns überaus günstig für Beziehungen: Wer heiraten will, sollte das in den kommenden 12 Monaten tun. Auch für Schwangerschaften schafft der Feuer-Hahn ideale Voraussetzungen. Letztlich dürfen alle Tiere des chinesischen Horoskops mit Belohnungen für ihre Bemühungen rechnen – sofern sie sich die Eigenschaften des Hahns zu Nutze machen: Loyalität, Engagement, familiäre Werte und  erstklassige Auftritte.

Weitere Informationen zum Jahr des Feuer-Hahns: AstrowocheChina-Park. Chinesisches Horoskop. WikipediaQuestico.