Die erste TCM-Praxis für Frauengesundheit.

Die Traditionelle Chinesische Medizin ist eine bewährte und sanfte Methode zur Behandlung von Menstruationsbeschwerden, Schwangerschaftsbeschwerden und Wechseljahrbeschwerden. Daneben kann sie die Chancen von Frauen und Männern mit Kinderwunsch deutlich verbessern und die Aussichten auf eine sanfte Geburt deutlich erhöhen.

Geburtsvorbereitung

Die Geburtsvorbereitung mit Akupunktur ab der 36. Schwangerschaftswoche stärkt Frauen für die Geburt. Sie entspannt die Beckenbodenmuskulatur und erhöht so die Chancen auf eine rasche und sanfte Geburt. Gleichzeitig sorgt sie für eine Reifung des Muttermundes und somit für eine kürzere Eröffnungsphase.

Kinderwunschbehandlung Frauen und Männer

Jedes 7. Paar ist ungewollt kinderlos. Die Ursachen liegen erfahrungsgemäss je zu 1/3 bei der Frau, zu 1/3 beim Mann und nicht selten bei beiden gleichzeitig. Die Traditionelle Chinesische Medizin verhilft Frauen zu einem regelmässigen Zyklus und verbessert die Qualität, das Aussehen und die Mobilität von Spermien. Daneben steigert TCM erwiesenermassen die Erfolgsaussichten von IVF und Insemination.>>

Menstruationsbeschwerden

Primäre Regelschmerzen werden durch körpereigene Botenstoffe ausgelöst. Sie sorgen dafür, dass sich die Muskulatur der Gebärmutter beim Abstossen der Gebärmutterschleimheit zusammenzieht. Sekundäre Regelschmerzen werden durch gynäkologische Erkrankungen wie Endometeriose, Myome und Zysten ausgelöst. Die Traditionelle Chinesische Medizin kann in beiden Fällen helfen – genauso wie bei der Behandlung von PMS (Prämenstruelles Syndrom). >>

Schwangerschaftsbeschwerden

Jede Frau erlebt die Schwangerschaft anders. Bei einigen sind die körperlichen und seelischen Veränderungen gross. Andere haben überhaupt keine oder nur geringe Beschwerden. Übelkeit, Rückenschmerzen und Ödeme können mit Akupunktur und Tuina-Massage erfolgreich behandelt werden. Kinder, die verkehrt im Bauch liegen, drehen sich meistens nach einer Moxa-Behandlung. Und für die Geburtseinleitung hat sich Akupunktur ebenfalls 1’000fach bewährt.>>

Wechseljahrbeschwerden

Die Wechseljahre sind keine Krankheit, die plötzlich auftritt, sondern ein natürlicher Prozess, der bereits in jungen Jahren beginnt.Dieser Prozess wird häufig von Hitzewallungen, Schweissausbrüchen, Kopfschmerzen, Schlaflosigkeit und Stimmungsschwankungen begleitet. Erfahrungsgemäss sind die Beschwerden nach rund 10 Akupunktur-Behandlungen verschwunden oder auf ein erträgliches Mass gesunken. >>

30 Jahre medizinische Erfahrung

Ich bin seit 1999 selbstständige TCM-Therapeutin und Akupunkteurin SBO TCM. Ich habe viele Jahre im Universitätsspital in Zürich (Notfall Operationssaal) gearbeitet und verfüge über eine grosse Erfahrung in chinesischer und westlicher Medizin. Als Mutter von zwei (fast) erwachsenen Söhnen kenne ich Schwangerschaft und Geburt aus eigener Erfahrung.>>

Schöne Praxis beim Kreuzplatz in Zürich

Meine Praxis für TCM-Gynäkologie besteht aus zwei Behandlungsräumen, einer Toilette mit Gratis-Parfum, einem Büro, einem Wartezimmer mit kostenlosem WLAN, Mineralwasser und verschiedenen Zeitschriften wie Annabelle, Gala und Glückspost. Sie befindet sich an der Neptunstrasse 61 in 8032 Zürich zwischen Kreuzplatz und Römerhof. Die Tramhaltestelle Englischviertelstrasse liegt direkt vor der Haustüre. Zum Bahnhof Stadelhofen sind es zwei Haltestellen. Mehr Fotos meiner Praxis auf FlickR.

Ein kurzes Video über meine Praxis

Vereinbaren Sie Ihren Termin gleich jetzt

Meine Praxis für TCM-Gynäkologie ist am Montag, Dienstag, Donnerstag und Samstag geöffnet. Am Montag, Dienstag und Donnerstag bin ich auch am Abend für Sie da. Vereinbaren Sie Ihren Wunschtermin gleich jetzt einfach und bequem per Mausklick.>>

Interessante Fallstudien, wie TCM bei Mensbeschwerden, Schwangerschaftsbeschwerden, WechseljahrbeschwerdenKinderwunsch und Geburt geholfen hat, lesen Sie in meinem Blog.

Termin vereinbaren. Neue Kundin. Registrierte Kundin.

TCM-Gynäkologie
5 (100%) 2 Stimme(n)